Bücher
Patricia Vandenberg

Dr. Laurin Classic 29 – Arztroman

Dr. Laurin ist ein beliebter Allgemeinmediziner und Gynäkologe. Bereits in jungen Jahren besitzt er eine umfassende chirurgische Erfahrung. Darüber hinaus ist er auf ganz natürliche Weise ein Seelenarzt für seine Patienten. Die großartige Schriftstellerin Patricia Vandenberg, die schon den berühmten Dr. Norden verfasste, hat mit den 200 Romanen Dr. Laurin ihr Meisterstück geschaffen.

Patricia Vandenberg ist die Begründerin von “Dr. Norden”, der erfolgreichsten Arztromanserie deutscher Sprache, von “Dr. Laurin”, “Sophienlust” und “Im Sonnenwinkel”. Sie hat allein im Martin Kelter Verlag fast 1.300 Romane veröffentlicht, Hunderte Millionen Exemplare wurden bereits verkauft. In allen Romangenres ist sie zu Hause, ob es um Arzt, Adel, Familie oder auch Romantic Thriller geht. Ihre breitgefächerten, virtuosen Einfälle begeistern ihre Leser. Geniales Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Menschen zeichnet Patricia Vandenberg aus. Sie kennt die Sorgen und Sehnsüchte ihrer Leser und beeindruckt immer wieder mit ihrer unnachahmlichen Erzählweise. Ohne ihre Pionierarbeit wäre der Roman nicht das geworden, was er heute ist.

“Guten Tag, Frau Walden”, begrüßte Dr. Laurin seine Patientin, doch das heitere Lächeln, das er sonst immer für diese hübsche, junge Frau gehabt hatte, erstarb ihm auf den Lippen, als er in ein maskenhaft starres Gesicht blickte. Er hatte Petra Walden vor acht Monaten, als er ihr bestätigen konnte, daß sie ein Kind erwartet, als eine fröhliche junge Frau kennengelernt, und so war es bis vor vier Wochen, zur letzten Kontrolluntersuchung, geblieben. Als Ehefrau des Chemikers Dr. Gerd Walden konnte sie ein völlig sorgloses Leben führen. Sie wurde von ihrem Mann verwöhnt. Nicht oft erlebte es Dr. Laurin, daß ein werdender Vater sich so regelmäßig nach dem Befinden seiner Frau erkundigte. Heute war alles anders. Petra Waldens Aussehen und Benehmen stimmten den Arzt besorgt. “Wir werden es doch nicht mit der Angst bekommen?” fragte er in scherzhaftem Ton. “Es ist alles bestens in Ordnung. Es besteht keinerlei Grund zur Besorgnis. Ein lebhaftes Kind tragen Sie da spazieren, Frau Walden.” Petra starrte vor sich hin. Kein Grund zur Besorgnis, dachte sie, und ein Frösteln kroch über ihren Rücken. Sie spürte, wie Dr. Laurin sie forschend betrachtete und nahm sich zusammen.
86 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)