Das Mädchen im Spiegel, M. Cheyé
Bücher
M. Cheyé

Das Mädchen im Spiegel

Gefesselt, gequält, verrucht aber wehrlos! Das ist es, was SIE in ihrem Spiegelbild erblickt. Ans Bett gefesselt, ist sie ihrem “Schicksal” voll und ganz ausgeliefert – eine junge Frau zwischen Angst und sehnsüchtigem Begehren, zwischen blanker Lust und unglaublicher Qual, die in ihrem tiefen Schmerz erblüht, wenn er sie erbarmungslos mit dem Rohrstock schlägt.
Eine glühende SM-Story aus dem Blickwinkel eines verletzlichen Wesens, das sich selbst im Deckenspiegel betrachtend, seiner eigenen Qual ausgeliefert sieht, und dabei zunehmend an innerer Lust gewinnt.
32 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)