Pfiffikus, Andreas Wieland
Bücher
Andreas Wieland

Pfiffikus

Als Pfiffikus 1958 die Hand des Kardinals küsste, welcher soeben den St. Petersplatz überquerte, fingen gewisse Dinge an ihren Lauf zu nehmen. Die Bekanntschaft zu Don Roberto, dem Meisterproduzenten Italiens, der Einstieg ins Showbiz und die anschließende und unaufhaltsam scheinende Karriere als Showmaster. Ein Leben auf dem Set, eingehüllt in Zigarrenrauch und Glanz und Gloria, bis zu dem Tag, als sich die Fernsehgeschichte neu schrieb. Jahre danach plant Pfiffikus sein Coming back und will all jenen Dilettanten ans Schienbein treten, welche ihn damals fallen ließen wie eine heiße Pellkartoffel.
72 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Verlag
110th

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)