Arthur Schnitzler

Fräulein Else

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Ein Klassiker der Moderne: In Form eines Monologs geschrieben, schildert die Novelle, wie die 19-jährige Else T. in ihrem Italienurlaub von der Mutter aufgefordert wird, den im selben Hotel wohnenden reichen Kunsthändler Dorsday um Geld zur Rettung des Geschäfts ihres Vaters zu bitten. Dorsday willigt ein, jedoch nur, wenn er Else nackt sehen darf. Ihr inneres Ringen beginnt…

Arthur Schnitzler (1862–1931) war ein österreichischer Schriftsteller, Dramatiker und Arzt. Nach seinem Medizinstudium in Wien begann er bereits früh mit dem Schreiben von Erzählungen und Gedichten. Er galt als einer der wichtigsten Vertreter des „Jungen Wien", der literarischen Wiener Moderne, und war ein Kritiker der Österreichisch-Ungarischen Monarchie.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
92 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Andere Versionen

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)