Bücher
Marianne Ehrmann

Amalie

Ein autobiographischer Roman in Briefen. Ehrmann erzählt anhand eines Briefwechsels zwischen Amalie und Fanny einen Teil ihrer eigenen Jugend, die sie größtenteils ohne Familie verbrachte.
487 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)