Bücher
Patricia Vandenberg

Sophienlust Classic 2 – Familienroman

Diese beliebte Romanserie der großartigen Schriftstellerin Patricia Vandenberg überzeugt durch ihr klares Konzept und seine beiden Identifikationsfiguren: Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, das Kinderheim Sophienlust gehören wird.

Denise von Wellentin brachte ihren kleinen Koffer zum Wagen. «Dürfen wir wirklich nicht mitfahren, Mutti?», fragte Dominik enttäuscht. «Sei vernünftig, Nick!», bat sie. “Ich habe Dringendes zu erledigen, dabei kann ich euch nicht brauchen. Ich bleib' ja nur ein paar Tage weg.” “Ein paar Tage sind eine lange Zeit. Wir wollten uns doch nie mehr trennen, Mutti!” “Du willst ja auch, dass Susanne zu uns kommt, und deswegen muss ich verreisen.” Denise konnte Nick nicht erklären, warum diese Reise so wichtig war. Er durfte vorläufig nicht erfahren, dass die kleine Susanne, um die es ging, noch einen Vater besaß. Denise aber brauchte dessen Einwilligung, wenn sie Susanne aus dem Kinderheim “Haus Bernadette” zu sich nach Gut Sophienlust holen wollte. “Du hast doch bestimmt keine Sehnsucht nach Madame Merlinde”, versuchte Denise ihren Sohn abzulenken. Nein, die hatte er nicht. Nick erinnerte sich nicht gern an die Zeit, die er selbst im Haus Bernadette verbracht hatte. Hier in Sophienlust war es viel schöner. Hier war er richtig zu Hause, denn er war der Erbe seiner Urgroßmutter, und hier konnte er auch mit seiner geliebten Mutti beisammen sein, die er so sehr vermisst hatte, als sie noch ihrem Beruf nachgehen musste.
107 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)