Bücher
Jonas Kerber

Falsche Sehnsucht

Nur Stunden vor seinem achtzehnten Geburtstag lernt Adrian Mario kennen und die beiden Jungs erleben etwas, dass Adrian schon glauben lässt, er sei mit seinen wahren Gefühlen nicht mehr allein. Beide Jungs treffen sich fortan im Schutz der Einsamkeit, um sich dem hinzugeben, von dem Adrian glaubt, es sei so etwas wie ein Stück vom Glück. Doch mehr und mehr spürt der junge Mann, dass seine Gefühle nicht erwidert werden und er lässt sich schließlich zu einer Handlung hinreißen, die das kleine Stück Glück, von dem er glaubt, es zu besitzen, jäh zerstört.

Die Situation eskaliert und am Ende steht Adrian vor einer Entscheidung, deren wahres Ausmaß er nicht im Ansatz zu erkennen vermag…

Eine Gay Romance mit erotischen Szenen.
104 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)