Versionen II │» Lübbener Vortex • Wurten • Ins Freie «» Etwas zu schreiben • Celan • Old Ez «, » Rwe Olé • Delische Körper • Matwich « und andere Texte, Gerd Hergen Lübben
Bücher
Gerd Hergen Lübben

Versionen II │» Lübbener Vortex • Wurten • Ins Freie «» Etwas zu schreiben • Celan • Old Ez «, » Rwe Olé • Delische Körper • Matwich « und andere Texte

Lesen
Mit diesen «VERSIONEN II │» LÜBBENER VORTEX • WURTEN • INS FREIE «, » ETWAS ZU SCHREIBEN • CELAN • OLD EZ «, » RWE OLÉ • DELISCHE KÖRPER • MATWICH « UND ANDERE TEXTE» setzt Gerd Hergen Lübben die Auswahl seiner poetischen Texte fort, die er – ausser diversen verstreuten Heften, Blättern, Zeitschriften und Anthologien – u. a. den folgenden, vergriffenen und nicht mehr “auf dem Markt” vorfindlichen Publikationen entnommen hat: “Sieben verschriebene Lieder und andere Texte” (1966), “AusBruchVersuche” (1984), «Feuerfuss meinetwegen oder Die Zebattu-Pentade – Emphasen für Bühne” [5 Theaterstücke: “Dodola”, «Memento oder Grüss Gott Zebattu”, “Julietta”, “Zebattu oder Der Eingriff”, “Trissire”] (1993) und «Jahr um Jahr. Versionen • Logorhythmen • Verlies” (1998). – Gerd Hergen Lübben (*1937 Sillenstede/Friesland): Lyriker, Dramatiker; Tätigkeiten im Kultur- und Bil-dungsbereich; lyrische Texte von Lübben sind u. a. in den Anthologien “Das deutsche Gedicht. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart” (2005) und «Deutsche Balladen. Gedichte, die dramatische Geschichten erzählen”(2012). Informationen zu Gerd Hergen Lübben finden sich beispielsweise auf Webseiten wie “NRW-Literatur im Netz” oder “Wikipedia” (Stand Anfang Februar 2014).
40 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)