Bücher
Gustave Flaubert

Ein einfältig Herz

Es ist die Lebensgeschichte des Dienstmädchens Félicité. Gleich im ersten Satz wird sie als treue Magd genannt, um die alle anderen ihre Herrin Madame Aubain beneideten. Das Leben der Analphabetin Félicité ist allerdings kaum beneidenswert, obwohl, wenn man es recht bedenkt, sie selbst es anders einschätzen würde. Im Laufe ihres Lebens schenkt Félicité vielen ihre Zuneigung, sie wird immer wieder auf die eine oder andere Art enttäuscht.
48 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Jahr der Veröffentlichung
2016

Andere Versionen

Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)