Bücher
Patricia Vandenberg

Dr. Laurin Classic 87 – Arztroman

Dr. Laurin ist ein beliebter Allgemeinmediziner und Gynäkologe. Bereits in jungen Jahren besitzt er eine umfassende chirurgische Erfahrung. Darüber hinaus ist er auf ganz natürliche Weise ein Seelenarzt für seine Patienten. Die großartige Schriftstellerin Patricia Vandenberg, die schon den berühmten Dr. Norden verfasste, hat mit den 200 Romanen Dr. Laurin ihr Meisterstück geschaffen.

Patricia Vandenberg ist die Begründerin von “Dr. Norden”, der erfolgreichsten Arztromanserie deutscher Sprache, von “Dr. Laurin”, “Sophienlust” und “Im Sonnenwinkel”. Sie hat allein im Martin Kelter Verlag fast 1.300 Romane veröffentlicht, Hunderte Millionen Exemplare wurden bereits verkauft. In allen Romangenres ist sie zu Hause, ob es um Arzt, Adel, Familie oder auch Romantic Thriller geht. Ihre breitgefächerten, virtuosen Einfälle begeistern ihre Leser. Geniales Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Menschen zeichnet Patricia Vandenberg aus. Sie kennt die Sorgen und Sehnsüchte ihrer Leser und beeindruckt immer wieder mit ihrer unnachahmlichen Erzählweise. Ohne ihre Pionierarbeit wäre der Roman nicht das geworden, was er heute ist.

Eine Krankenschwester wurde vor mancherlei Probleme gestellt, besonders, wenn sie jung war und so hübsch wie Schwester Emely. Sie hatte sich darüber jedoch noch keine Gedanken gemacht — bis der Industrielle Martin Feldmann in der Prof. -Kayser-Klinik operiert wurde. Schwester Emely liebte ihren Beruf. Sie hatte ihn aus Überzeugung erwählt und ging mit großer Einsatzbereitschaft ihren Pflichten nach. Sie war glücklich, vor vier Wochen die Stellung in der Prof. -Kayser-Klinik bekommen zu haben. Es hatte sich überraschend ergeben, da Schwester Kathy in bereits fortgeschrittenem Alter doch noch eine sehr gute Partie machte. Ein schon recht bejahrter, sehr vermögender Patient wollte ihre Fürsorge mit einem Trauschein und einem ansehnlichen Erbe honorieren. Man konnte es ihr nicht verdenken, dass sie sich so einen sorglosen Lebensabend sicherte. Für die chirurgische Station der Prof. -Kayser-Klinik hieß das nun, einen Ersatz für sie zu suchen. Zum Glück brauchte es niemand zu bereuen, dass die Wahl auf Schwester Emely gefallen war, obgleich sie noch sehr jung war und dazu auch ganz besonders reizend. Ausgesprochenes Pech indessen hatte Dr. Michael Hillenberg gehabt, denn er war bei einem schweren Unwetter, das besonders den Umkreis von München heimgesucht hatte, ziemlich schwer verletzt worden. Auf dem Weg zur Klinik war ihm nämlich ein schwerer, entwurzelter Baum auf sein Auto gefallen. Der junge Arzt hatte schmerzhafte Blessuren davongetragen, und der Wagen war sogar schrottreif. Moni Hillenberg war jedoch heilfroh, dass ihr Mann so davongekommen war, wenn er jetzt auch selbst Patient wurde. Für ihn sprang Dr. Jürgen Hoor ein, bei dessen Vater Professor Joachim Kayser Doktorvater gewesen war.
101 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)