Bücher
Kai Hirdt

Perry Rhodan Neo 102: Spur durch die Jahrtausende

Im Jahr 2036 entdeckt der Astronaut Perry Rhodan auf dem Erdmond ein außerirdisches Raumschiff. Damit verändert er die Weltgeschichte. Die Terranische Union wird gegründet. Sie will die Menschheit einen und zu den Sternen führen. Eine Ära des Friedens und Wohlstands scheint anzubrechen.

Unter Perry Rhodans Führung können die Menschen sogar die kurze Herrschaft der Arkoniden abschütteln. Elf Jahre sind seither vergangen. Die Menschheit hat sich zu einer raumfahrenden Zivilisation entwickelt.

Überraschend werden geheimnisvolle Energieimpulse vom Jupiter gemeldet. Ein stark beschädigtes Raumschiff der Methans taucht auf, mit einem mysteriösen Fremden an Bord — er trägt einen Zellaktivator. Kurz darauf greifen fünf fremde Schiffe an. Perry Rhodan stellt sich mit der Terranischen Flotte zum Abwehrkampf.

Derweil untersucht das Wissenschaftsgenie Eric Leyden die Jupiter-Impulse. Er entdeckt eine Spur zum Mars, gerät mit seinen Gefährten jedoch in Raumnot. Unaufhaltsam stürzen sie auf den Jupitermond Io zu …
183 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)