Bücher
Peter Dubina

Iron-Jackets Racheschwur

Im Panhandle von Texas führt der gefürchtete Indianerhäuptling Iron-Jacket die letzte große Bande Aufständischer gegen die amerikanische Armee. Die Comancheros liefern ihm dazu Gewehre und Munition. Bei ihnen findet der alte Elias als Wagenfahrer und Maultiertreiber sein armseliges Brot. Er lebt seit kurzem mit Pancho zusammen, einem 15jährigen Jungen, den er in einem mexikanischen Dorf aufgelesen hat und wie seinen eigenen Sohn liebt. Den alten Mann bedrückt seine Verbindung zu den Comancheros, und so versucht er, Panchos Leben in rechtmäßige Bahnen zu lenken. Unter großen Gefahren gelingt es dem Jungen, zu den weißen Texas-Rangern zu fliehen. Dort schließt er sich Ranger Jess Calhoun an, aber Iron-Jacket vollzieht eine furchtbare Rache, und weitere Gewalt breitet sich aus wie ein Flächenbrand …
122 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)