Sigurd der Drachentöter, Torill Thorstad Hauger
Bücher
Torill Thorstad Hauger

Sigurd der Drachentöter

Lesen
184 Druckseiten
Torill T. Hauger erzählt die klassische Wikingersage von Sigurd, dem Drachentöter auf moderne, pakkende Weise.Jeden Sommer fährt der mächtige wikinder-Jarl Hakon von Norwegen mit seinen Männerne über das Meer und kehrt Herbst mit reicher Beute zurück. Der 11jährige Sigurd kann es kaum erwarten, bis sein Vater auch ihn auf die Fahrt mitnimmt wie seine ältern Brüder. Endlich darf der junge Sigurd mit seinem Vater auf grosse Wikingerfahrt.Mit einem Schlag aber wird für Sigurd alles anders. Sein Vater und seine Brüder werden auf einer Beutefahrt getötet. Sigurd muss die schwere Aufgabe aufnehmen: Er soll den Tod seiner Brüder rächen und den Drachen töten …AUTORENPORTRÄTTorill T. Hauger wurde 1943 in Norwegen geboren. Sie studierte archäologie und arbeitete am Historischen Museum in Oslo, wo sie unter anderem Ausstellungen zur Wikingerzeit organisierte. Sie starb am 4. Juli 2014. REZENSIONEN von Mond über Eikaberg«Die Geschichte ist schön flüssig erzählt. Einzelne Kapitel gibt es in dem Sinne gar nicht es wird eher aufgeteilt in verschiedene Charaktere die die Geschichte aus ihrer Sicht erzählen. Bin schon auf den letzten Rest gespannt. :)" – Reasworld, lovelybooks.de«Mir hat das Buch sehr gefallen, da die Geschichte von Sunniva sehr eindringlich und glaubhaft erzählt wird.» – ZwergPinguin, lovelybooks.deREZENSIONEN von Rabenmädchen «Dies ist eines der schönsten Kinderbücher, das ich kenne.Es erzählt sehr sorgsam und spannend das Schicksal des Mädchens Ravna, das auf einem Wikingerhof lebt, dort aber nicht gern gesehen ist.» – Ein Kunde, Amazon.de
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)