Entspannung, Andrzej Budzinski
Bücher
Andrzej Budzinski

Entspannung

Wenn wir anfangen, nachzudenken, entdecken wir, dass wir viele, sehr viele Dinge zu ändern haben… so viele, dass wir nicht wissen, wo wir anfangen sollen. Keine Ahnung? Zu viel Durcheinander! Ruhig, ruhig! Eins nach dem anderem! Ohne Eile! Mit Geduld erreicht man alles!
Wenn wir anfangen, nachzudenken, entdecken wir, dass wir viele, sehr viele Dinge zu ändern haben… so viele, dass wir nicht wissen, wo wir anfangen sollen. Keine Ahnung? Zu viel Durcheinander! Ruhig, ruhig! Eins nach dem anderem! Ohne Eile! Mit Geduld erreicht man alles! Heutzutage fehlt uns leider die Geduld. Wir wollen alles sofort, oder noch besser, bis vorgestern. Kennt ihr diesen Spruch? Die Geduld ist die Tugend der Starken! Wenn wir das Leben von heute, uns selbst und das, was um uns herum geschieht, beobachten, stellen wir, mit Traurigkeit, fest, dass die Starken fehlen, das heißt — DIE GEDULDIGEN MENSCHEN. Wir möchten stark werden. Also? Wenn wir logisch denken, müssen wir geduldig werden. Entweder wir machen etwas richtig oder besser gar nicht.
PUBLISHER: TEKTIME
72 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017
Verlag
Tektime

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)