Hexenjunge, Bo R. Holmberg
Bücher
Bo R. Holmberg

Hexenjunge

Schweden im 17. Jahrhundert. Johan hat die Gabe, Hexen am Zeichen des Teufels zu erkennen und zieht durchs Land, um Frauen der Hexerei zu bezichtigen. Während ihm diese Fähigkeit viel Geld und Ansehen bei den Obrigkeiten einbringt, zweifelt sein jüngerer Bruder Olof an Johans Begabung und weigert sich, unschuldige Frauen in den sicheren Tod zu schicken. Als sich das Blatt plötzlich wendet und das Gerücht aufkommt, die Hexenjungen seien selber eine Ausgeburt des Teufels, schweben beide in großer Gefahr.
Biografische Anmerkung
Bo R. Holmberg wurde am 5. Februar 1945 in Schweden geboren. Er studierte Literaturwissenschaft, Skandinavistik und Anglistik und arbeitete viele Jahre als Lehrer. Seit seinem Debut als Schriftsteller hat er insgesamt 30 Bücher herausgegeben, die meisten davon Kinderbücher. Alle Bücher spielen in seinem Heimatland Schweden. Holmberg wurde mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnet, darunter der Astrid-Lindgren-Preis im Jahr 1998 und der Kulla-Gulla-Preis im Jahr 2003.
128 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)