Der Befehl aus dem Dunkel, Hans Dominik
Bücher
Hans Dominik

Der Befehl aus dem Dunkel

Lesen
258 Druckseiten
«Wissenschaftler und Forscher in Ost und West haben eine epochale Erfindung gemacht: die Gedankenübertragung und -verstärkung mittels Ätherwellen. Eingeweihte in den beiden politisch verfeindeten Lagern wenden die Gedankensender bereits an und erringen mit ihrer Hilfe ungeahnte persönliche Macht. Sie werden zu heimlichen Herrschern über ihre Mitmenschen; sie bekämpfen einander mit allen Mitteln. Und als der offene Krieg ausbricht entscheiden die Gedankensender seinen Ausgang…» Dominik ist einer der bedeutendsten Pioniere der Zukunftsliteratur in Deutschland. Seine Science-Fiction-Erzählungen erfreuen sich seit Anfang des vorigen Jahrhunderts bis in die Gegenwart großer Beliebtheit. Sie wurden in hohen Auflagen gedruckt und werden bis heute immer wieder neu aufgelegt. Neben Science Fiction hat Dominik auch Sachbücher und Artikel mit technisch-wissenschaftlichem Inhalt geschrieben. (Quelle: Wikipedia)
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)