Ein Stern fiel vom Himmel, Hans Dominik
Bücher
Hans Dominik

Ein Stern fiel vom Himmel

Lesen
Professor Eggerths Stratosphärenpiloten beobachten, wie ein riesiger Meteor auf die Erde stürzt und in den Eiswüsten der Antarktis niedergeht. Sie untersuchen den fremden Himmelskörper, der sich als unverhoffte Rohstoffquelle entpuppt. Ein Kampf entbrennt. Die Schätze aus dem All sollen der gesamten Menschheit zugute kommen. Dominik ist einer der bedeutendsten Pioniere der Zukunftsliteratur in Deutschland. Seine Science-Fiction-Erzählungen erfreuen sich seit Anfang des vorigen Jahrhunderts bis in die Gegenwart großer Beliebtheit. Sie wurden in hohen Auflagen gedruckt und werden bis heute immer wieder neu aufgelegt. Neben Science Fiction hat Dominik auch Sachbücher und Artikel mit technisch-wissenschaftlichem Inhalt geschrieben. (Quelle: Wikipedia)
294 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)