Bücher
Karl Emil Franzos

Leib Weihnachtskuchen und sein Kind

Leib Weihnachtskuchen ist der vielleicht bewegendste Roman des Schriftstellers Franzos. Er erzählt die Geschichte eines armen Juden aus Ostgalizien, der Heimat des Autors. Alles was er noch hat ist seine Religion — und die führt ihn unvermeidlich zu seinem tragischen Ende.
227 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)