Bücher
Wilhelm Busch

Plisch und Plum

Plisch und Plum ist der Titel einer Bildergeschichte von Wilhelm Busch aus dem Jahr 1882 über zwei ungezogene junge Hunde, die vom alten Kaspar Schlich ertränkt werden sollen. Die beiden ebenso ungezogenen und streitsüchtigen Jungen Paul und Peter retten die Hunde und nehmen sie mit nach Hause. Trotz äußerer Unterschiedlichkeit (der eine gedrungen, der andere hager) begehen die Hunde in völligem Einvernehmen eine Reihe dreister Streiche. (aus wikipedia.de)
113 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012
Jahr der Veröffentlichung
2012

Andere Versionen

Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)