Lise Gast

Sommer ohne Mutter

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Egbert hat Geburtstag und ist jetzt endlich 9 Jahre alt. Seine große Schwester, die zwölfjährige Cary, ist und bleibt aber die Ältere von den beiden und lässt ihn das auch neckisch spüren. Weil Mutter einen Wiedereinstieg in das Berufsleben plant und Vater für eine Weile auf Reisen ist, müssen die beiden Geschwister den Sommer über bei Tante und Onkel Fricke verbringen. Das ist großartig! Egbert ist begeistert, denn Onkel Fricke hat einen Dackel – die kleine, freche Hexe – auf die Egbert sich ganz besonders freut. Die drollige Hexe versüßt den beiden Geschwistern dann auch tatsächlich den Aufenthalt bei Onkel und Tante Fricke. Alles ist unbeschwert und der Sommer vergeht mit viel Spaß und Spiel. Doch dann verunglückt Tante Fricke beim Segelfliegen und muss ins Krankenhaus. Die Sorge wird noch größer als Cary plötzlich erkrankt. Ernst und Kummer überschattet von nun an das Geschehen und Egbert sucht Trost bei Onkel Fricke und der kleinen Hexe. Aber erst die unerwartete Heimkehr des Vaters bringt eine freudige Wendung und läutet das glückliche Ende des Sommers ein.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
118 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)