Harvey Patton,H.G. Ewers,Hans Kneifel,Marianne Sydow

Atlan 27: Kristalle des Todes (Blauband)

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
8000 Jahre vor Beginn der irdischen Zeitrechnung: Atlan, Kristallprinz und offizieller Thronfolger des riesigen Arkon-Imperiums, wurde seines Throns beraubt. Seit der Ermordung seines Vaters, regiert Imperator Orbanaschol III über Tausende von Sonnensystemen. Orbanaschols Ziel ist, den geflüchteten Atlan zu beseitigen und den “Stein der Weisen” zu finden. Denn von diesem Relikt erhofft er, die Unsterblichkeit zu erlangen.

Als der Krieg mit den Maahks eskaliert, hat das auch Auswirkungen für den jungen Kristallprinzen, denn die Giftgas atmenden Aggressoren setzen ihre neue Geheimwaffe ein. Der so genannte Molekularverdichter öffnet einen Zugang zum Mikrokosmos. Von diesem Molekularverdichter verkleinert werden auch ihr maahkscher Erbauer Grek 3 und die arkonidische Prinzessin Crysalgira, die in die Fänge der Methanatmer geraten ist. Als Atlan den beiden folgt, verschlägt es den Kristallprinzen auf eine Welt voller rätselhafter Hinterlassenschaften…

Enthaltene ATLAN-Heftromane
Heft 192: “Experimente auf Skantasquor” von H.G. Ewers
Heft 193: «Rückkehr in die Mikrowelt» von Hans Kneifel
Heft 194: “Die Piraten der Mikrowelt” von Hans Kneifel
Heft 196: “Der Blaue von Somor” von Marianne Sydow
Heft 197: “Kristalle des Todes” von Harvey Patton
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
595 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)