Schmusemord, Gisbert Haefs
Gisbert Haefs

Schmusemord

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Baltasar Matzbach, Universaldilettant und einem seiner angeblichen Freunde zufolge “Mischung aus Falstaff und Kater Garfield, als Hobbydetektiv auf die Menschheit losgelassen”, plagt sich mit einer unsortierten Bibliothek. Zum Glück hindern ihn interessante Vorgänge am Aufräumen: ein alter Bekannter, Journalist, kommt ums Leben beim Versuch, das Großprojekt eines unglaubwürdig edlen Unternehmers zu durchleuchten. Die Suche nach den Hintergründen führt Matzbach und seine Herzdame zunächst nach Wien zu einem absurden Anwalt und schließlich zu einem abgelegenen Haus in Frankreich. Was dort wie ein böses Finale mit Wurfmessern aussieht, erweist sich lediglich als Vorspiel zur eigentlichen Auflösung, bei der in einer Kölner Vorortvilla Kugeln und Worte gewechselt werden.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
191 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)