Bücher
Toni Waidacher

Der Bergpfarrer 402 – Heimatroman

Mit dem Bergpfarrer hat der bekannte Heimatromanautor Toni Waidacher einen wahrhaft unverwechselbaren Charakter geschaffen. Die Romanserie läuft seit über 10 Jahren, hat sich in ihren Themen stets weiterentwickelt und ist interessant für Jung und Alt! Unter anderem gingen auch mehrere Spielfilme im ZDF mit Millionen Zuschauern daraus hervor.

Jennifer Cordes hatte St. Johann hinter sich gelassen und fuhr die Bergstraße hinauf, an deren Ende die bekannte Bergklinik stand. Schon kam ihr Ziel in Sicht, ein langgestreckter, moderner Zweckbau, der irgendwie nicht so recht in die schöne Gegend zu passen schien. Die junge Frau lenkte ihr Auto auf den großen Parkplatz, hinter dem Hauptgebäude, der eigens für das Klinikpersonal angelegt worden war. Jennifer Cordes stellte ihren Wagen ab und stieg aus. Sie war groß und schlank. Das schimmernde, rotbraune Haar fiel ihr in einem dicken, geflochtenen Zopf über den Rücken.
96 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)