Die Befreiung der Bildung, Stephan A. Jansen, Michael Ebmeyer
Stephan A. Jansen,Michael Ebmeyer

Die Befreiung der Bildung

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
“Feiert die Frage! Definiert das Nichtwissen!” Weg von den vermeintlich richtigen Antworten, die unser bestehendes Bildungssystem erwartet, führt uns Stephan Jansen in seiner Bildungs-Schönschrift an Alexa, Algorithmen, Robotern und rotierenden Karriere-Hamsterrädern vorbei. Hin zu eigener Erkenntnisfähigkeit, die nicht ohne Stolpern, Sich-Fangen und Weiterbewegen zu erreichen ist. Jansen geht es vielmehr um Anschlüsse als Abschlüsse. Jansen zeigt auf, wie die Befreiung der Bildung gelingen kann: indem wir auf die Selbstentfaltung der Sich-Bildenden und die Renaissance der Sinne setzen — auf das Widerständige, Nicht-Rationale und Intuitive. Also auf das, was wir in digitalen Zeiten brauchen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
85 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)