Gesammelte Werke, Franziska Gräfin zu Reventlow
Bücher
Franziska Gräfin zu Reventlow

Gesammelte Werke

Lesen
897 Druckseiten
Fanny Gräfin zu Reventlow ( heute auch bekannt als Franziska Gräfin zu Reventlow), eigentlich Fanny Liane Wilhelmine Sophie Auguste Adrienne Gräfin zu Reventlow, war eine deutsche Schriftstellerin, Malerin und Übersetzerin, berühmt als «Skandalgräfin» oder als «Schwabinger Gräfin» der Münchner Bohème und als Autorin des Schlüsselromans Herrn Dames Aufzeichnungen (1913). Dieser Band beinhaltet ihre Werke:

Warum?
Eine Uniform
Moment-Aufnahmen
Wahnsinn
Ein Bekenntnis
Vater
Christus — Ein Interview
Das gräfliche Milchgeschäft
Das Jüngste Gericht
Das allerjüngste Gericht
Krank
Tot Wir Spione
Der feine Dieb
Das Logierhaus
“Zur schwankenden Weltkugel”
Das polierte Männchen
Der Herr Fischötter
Spiritismus
Die Silberwanze
Das feindselige Gepäck
Ellen Olestjerne
Der Geldkomplex
Herrn Dames Aufzeichnungen
Von Paul zu Pedro
Der Selbstmordverein
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)