Lorenz Marti

Türen auf

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Über Jahrhunderte hat die Religion einen Rahmen vorgegeben, in dem die Menschen aufwachsen, leben und sterben konnten. Das ist heute weitgehend vorbei, alte Gewissheiten sind am Ende. Kein Grund zur Resignation: Neue Möglichkeiten eröffnen sich — also Türen auf und die traditionellen Glaubensgebäude kräftig durchlüften! Lorenz Marti öffnet in seinem neuen Buch diese Türen und verbindet einen gelassenen Blick auf die Religion der Herkunft mit dem Mut zum Aufbruch. Spirituelle Selbstbestimmung und Freiheit auf dem Weg zu einem sinnerfüllten Leben — darum geht es.
«Das Thema hat es in sich. Es ist zentral. Es ist dringend. Schließlich geht es um nicht weniger als um das, was uns zutiefst angeht, worauf wir vertrauen und wovon wir leben. Darüber dürfen und müssen wir reden. Und zwar nicht allgemein, sondern konkret und persönlich. Das mag gewagt sein, es mag abenteuerlich sein, es mag meine Möglichkeiten weit übersteigen — aber versuchen will ich es.» (aus dem Vorwort)
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
124 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)