Bücher
Wilhelmine Heimburg

Alte Liebe – Meine schönsten Novellen

Dieser Band beinhaltet folgende Novellen der deutschen Schriftstellerin:

Alte Liebe.
Großmutters Kathrin.
Korl Lorensen.
Originale.
Maiblumen.
Hilgendorf.
In Erinnerung.
255 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012
Jahr der Veröffentlichung
2012
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎

Zitate

    Ирина Осипенкоhat Zitat gemachtvor 5 Jahren
    »Nun schlichen die Tage einförmig dahin.
    Ирина Осипенкоhat Zitat gemachtvor 5 Jahren
    Röschen blickte plötzlich mit krausgezogener Stirn ins Leere hinaus. Herr Gott, wie war das doch gleich? Sie hatte vor mehreren Jahren ein sehr lebhaftes Gespräch – um nicht zu sagen Meinungsverschiedenheiten – zwischen Tante und Mama mit angehört, da war von einer Klausel im Testament ihres verstorbenen Vaters die Rede gewesen, betreffend den Fall einer Wiederverheiratung seiner Witwe. »Eine grausame Bestimmung,« hatte Tante Lotte gemeint, für die aber sie doch nicht verantwortlich zu machen sei. Aber die junge Witwe hatte verächtlich gelächelt und gemeint: »Mich ficht sie nicht an, ich heirate ohnehin nicht wieder.«
    Ирина Осипенкоhat Zitat gemachtvor 5 Jahren
    Vater Schumann alterierte sich so, daß dieser Ärger, im Verein mit seinen Bierstudien, einen Schlagfluß zuwege brachte an demselben Tage, wo er erfuhr, welchen Weg sein Sohn eingeschlagen hatte. Blandine beklagte und beweinte ihr doppeltes Unglück und erzählte ihren Kunden in wohlgesetzten Worten von ihrer Verlassenheit und sagte, sie fühle, wie es im Gedichte heiße:

    »O bitteres Los! Wohl hab' ich nie beim Scheiden
    So tiefes Weh, so harten Zwang gewußt,
    Als selbst den Trost des letzten Worts zu meiden. –«
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)