Bücher
Axel Rudolph

Virgin, die geheimnisvolle Jacht

Pedro Garres, der Finanzdirektor von Porto Allegre, wurde wegen Betrug und Amtsmißbrauch zu zwanzig Jahre Zwangsarbeit und Aberkennung der bürgerlichen Ehrenrechte, verurteilt. Aber ist er wirklich ein Betrüger? Dank der Hilfe von Kapitän Wex gelingt ihm die Flucht auf die Dampfjacht Virgin, die seiner Tochter Consuela gehört und vor New Orleans ankert. In einer Bank, nachdem sie eine hohe Geldsumme abgehoben hat, trifft Consuela auf den deutschen Arzt Heinrich Steffens, von dem sie sich verfolgt fühlt, der sich in sie verliebt und später heimlich mit an Bord geht. Kapitän Wex ist damit gar nicht einverstanden, denn das spricht gegen seine Pläne, die er mit Consuela und der Luxusjacht hat. Auf hoher See retten sie sechs Schiffbrüchige von einem Floß, die von Rio de Janeiro nach Cadiz unterwegs waren, bis ihr Schiff nach einer Kesselexplosion sank. Noch in der Nacht kommt es zu einer irren Schießerei auf der Virgin und die Ereignisse dramatisieren sich auf den Höhepunkt zu. Gelingt es den Schiffbrüchigen, die sich als Halunken entpuppen, die Jacht zu übernehmen? Kommt es zum Showdown zwischen Kapitän Wex und Heinrich Steffens? Und was wurde aus Pedro Garres? Dem Erfolgsschriftsteller Axel Rudolph (schrieb fast 70 Kriminal— und Abenteuerromane) wurde seine Verachtung für das nationalsozialistische Regime zum Verhängnis. Am 18. Juli 1944 standen er und seine Frau vor dem “Volksgerichtshof” von Roland Freisler. Wegen “Wehrkraftzersetzung” und «Feindbegünstigung” wurde Gertrud Rudolph zu dreijähriger Haft mit anschließendem Erziehungslager verurteilt. Axel Rudolph wurde zum Tod verurteilt. Am 30.Oktober starb er unter dem Fallbeil im Zuchthaus Brandenburg-Görden.
220 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)