Bücher
Fahimeh Farsaie

Vergiftete Zeit

Dieser Roman der aus dem Iran stammenden Autorin ist ein Polit-Thriller. Er basiert auf einem authentischen Fall, der in den 1980-er Jahren bekannt wurde. Geschildert werden Hintergründe der Hinrichtung des in der Bundesrepublik Deutschland ausgebildeten Arztes Dr. Danesch in den Kerkern der Islamischen Republik Iran.
Fahimeh Farsaie entfaltet ein Panorama der politischen Verhältnisse im Iran nach der Islamischen Revolution und erzählt von der Doppelexistenz von Vater und Tochter Danesch im Exil in Deutschland. Gleichzeitig verschafft sie den Leserinnen und Lesern Einblicke in das psychlogische Innenleben der Pasdaran, der Protagonisten des Unterdrückungsapparates der Islamischen Republik Iran.
404 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)