Bücher
Marie Eugenie delle Grazie

Das Buch der Liebe

In diesem Roman beleuchtet die österreichische Schriftstellerin kritisch das zeitgenössische Bild der Frau und ihrer Ansichten über Liebe, Sex und Geburt. Die Protagonistin des Romans muss sich nicht nur mit der Untreue ihres Mannes herumschlagen sondern dann auch noch den Verlust eines Kindes ertragen ….
311 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)