Kurt Tucholsky

Rheinsberg

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Eine Liebesgeschichte über ein junges unverheiratetes Paar, das einen Wochenendausflug ins Brandenburgische Rheinsberg macht: Die Berliner Claire und Wolfgang geben sich als „Ehepaar Gambetta" aus, um ein ungestörtes Wochenende in der Natur verbringen zu können. Sie fahren Boot, besichtigen das Schloss Rheinsberg und amüsieren den Leser mit ihrer vor Ironie und bisweilen Sarkasmus strotzenden Umgangssprache.

Kurt Tucholsky (1890–1935) war ein deutscher Schriftsteller und Journalist. Schon früh veröffentlichte er Romane, Gedichte und Artikel. Nach dem Jurastudium, das er mit dem Doktortitel abschloss, war er Soldat im Ersten Weltkrieg, kehrte jedoch als Pazifist zurück. Aufgrund seines jüdischen Hintergrunds wurden nach der Machtübernahme der Nazis seine Bücher verbrannt und er selbst ausgebürgert. Er starb 1935 im schwedischen Exil.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
37 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)