Bücher
Hans Fallada

Der eiserne Gustav

Neuerscheinung | Für die eBook-Ausgabe völlig neu überarbeitet und in aktualisierter Rechtschreibung ||
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist Gustav Hackedahl ein erfolgreicher Berliner Fuhrunternehmer, mit 30 Droschken und zahlreichen Angestellten. Er führt seine Firma mit preussischen Werten, streng gegen sich selbst und andere — auch gegen seine Familie. Neuen Dingen gegenüber nicht aufgeschlossen, verpasst Hackedahl nach dem Ersten Weltkrieg die Revolution des Transportwesens: Die Übernahme des Geschäfts durch Lastwagen und Automobile. Seine Starrköpfigkeit führt ihn in die Krise, so dass er Mitte der 20er Jahre seine Familie nicht mehr ernähren kann. Hackedahl beschließt — um auf die Situation seines Berufszweiges aufmerksam zu machen — eine spektakuläre Fahrt mit seiner Droschke. Der Roman beruht auf einer wahren Begebenheit.
846 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018
Verlag
EClassica

Andere Versionen

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)