Bücher
Martin Kay,Oliver Fröhlich

Dorian Hunter 36 – Dämonenkrieg

Dorian Hunter hat herausgefunden, wohin es Coco Zamis verschlagen hat. Sie hat in der Zeit des Dreißigjährigen Kriegs zwar den Apokalyptischen Raid verhindert, doch noch immer sitzt sie in der Vergangenheit fest. Sie sucht nach einer Möglichkeit, in die Gegenwart zurückzukehren, doch Asmodi ist nicht gewillt, kampflos das Feld zu räumen. Er ruft seine Heere zusammen, um zum letzten, vernichtenden Schlag gegen den Baron Mummelsee auszuholen, und Coco muss eine Entscheidung treffen: Soll sie Dorian Hunters sechster Inkarnation weiterhin im Kampf gegen den Fürsten der Finsternis beistehen oder endlich in ihre eigene Zeit zurückkehren?

Der 36. Band der legendären Serie um den «Dämonenkiller» Dorian Hunter. — «Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme — ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction.» Kai Meyer

enthält die Romane:
164: «Rückkehr zum Mummelsee»
165: “Kampf um Basajaun”
166: «Dämonenkrieg»
167: “Das Ende eines langen Wegs”
444 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)