Star Trek – Vanguard 9: Spuren des Sturms, Dayton Ward
Bücher
Dayton Ward

Star Trek – Vanguard 9: Spuren des Sturms

Lesen
129 Druckseiten
Die U.S.S. Enterprise und andere Raumschiffe, die an der letzten Schlacht in der Taurus-Region teilgenommen hatten, wurden zu einer entlegenen Sternenbasis zurückbeordert. Während Evakuierte der Station versorgt und die Schiffe je nach Bedarf repariert, wiederbemannt und die Lager aufgefüllt werden, erhält Captain James T. Kirk Befehl, sich bei Admiral Heihachiro Nogura zu melden, dem zweiten und letzten befehlshabenden Offizier von Sternenbasis 47.
Durch Rückblicke, die mit der fortschreitenden Unterhaltung zwischen Kirk und Nogura abwechseln, wird die Rolle der Enterprise während der letzten Tage von Operation Vanguard – und der Konflikt zwischen Sternenflotte und tholianischen Streitkräften – nun aus der Sicht von Kirk und seiner Besatzung erzählt.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)