bookmate game
Bücher
Richard Stan Brown

Fränk + Das perfekte Verbrächen

Fränk ist die Geschichte um einen Auftragskiller, der einen sehr brisanten Job zu erledigen hat.
In Das perfekte Verbrächen reist der unter dem Pseudonym D. Robmann bekannte deutsche Krimiautor mit der Bahn an die Ostsee, um dort endlich die Geschichte zu schreiben, die er immer schon schreiben wollte — einen Thriller über das perfekte Verbrechen. Während der Zugfahrt lernt der Schriftsteller einen seltsamen Mann kennen, der ihm zu verstehen gibt, dass es kein vollkommenes menschliches Verbrechen geben kann. Es gab nur ein perfektes Verbrechen und dies fand vor 2000 Jahren statt. Weiterhin warnt der Fremde vor dem Lesen von Büchern, denn Literatur wäre etwas sehr Gefährliches, allen voran die geheimnisvolle Teufelsbibel. Diese Schrift stellt die Aussage der Bibel komplett auf den Kopf.
68 Druckseiten
Copyright-Inhaber
Bookwire
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020
Jahr der Veröffentlichung
2020
Verlag
neobooks
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)