Die großen Western Classic 55 – Western, Joe Juhnke
Bücher
Joe Juhnke

Die großen Western Classic 55 – Western

Diese Reihe präsentiert den perfekten Westernmix! Vom Bau der Eisenbahn über Siedlertrecks, die aufbrechen, um das Land für sich zu erobern, bis zu Revolverduellen — hier findet jeder Westernfan die richtige Mischung. Lust auf Prärieluft? Dann laden Sie noch heute die neueste Story herunter (und es kann losgehen).

Socale, der Storebesitzer von Water Springs, starrt ganz entgeistert auf die abgerissene und erschöpfte Gestalt eines Menschen, der über die Schwelle seines Stores taumelt. Der mexikanische Kaufmann bekreuzigt sich dreimal beim Anblick des Mannes. Dann weicht er entsetzt und schreckensbleich bis an die Regale zurück. “Ein Gespenst”, murmelt er. «Was redest du da für einen Blödsinn”, krächzt Hank Corner heiser und stützt sich schwerfällig auf die Theke. «Ich bin doch kein Geist, Socale, sondern der Digger aus den Bergen, den du doch kennen solltest. Schenk mir vor allen Dingen erst einmal einen Schnaps ein, damit ich mich stärken kann.” Der Mexikaner tritt zögernd näher. Misstrauisch mustert er den Kunden, den er zwar kennt, den er aber niemals wiederzusehen glaubte. «Sie sind wirklich Hank Corner, der verrückte Digger aus dem Todestal.” «Ich bin zwar nicht verrückt, aber alles andere stimmt. Also, nun mal fix meinen Schnaps.” Corner legt einen Brocken Gold auf die Theke. “Sie sind es wirklich”, seufzt Socale und füllt zwei Gläser. Eines für den Gast, das Zweite für sich, um damit den ersten Schrecken hinunterzuspülen. «Aber wie soll ich das verstehen? Stone­ Cat, der Ihr Partner war …"
116 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)