Bücher
Stendhal

Stendhal: Gesammelte Schriften zu Kunst, Literatur & Geschichte

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Marie-Henri Beyle (1783 — 1842) besser bekannt unter seinem Pseudonym Stendhal, war ein französischer Schriftsteller, Militär und Politiker. In seiner Zeit eher als Journalist, Kritiker und Essayist bekannt, gilt er heute durch die analytischen Charakterbilder seiner Romane als einer der frühesten Vertreter des literarischen Realismus.

Inhalt:

Geschichte der Malerei in Italien:

Cimabue

Giotto

Leben des Lionardo da Vinci

Michelangelo

Leben Rossinis:

Mozart und Rossini

Vom Stile Rossini

Die Stimme der Madame Pasta

Die Sprache der Musik

Gedanken über die Erziehung der Frauen

Über Raffael (Aus den Wanderungen in Rom)

Madame de Staël

Mailand im Jahre 1796

Aus Braunschweig

Napoleon Bonaparte

Über die Liebe (De l'amour)

Aphorismen über Schönheit, Kunst und Kultur

"
667 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)