Peter Mangold

Kein Geld, keine Liebe

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Wenn einer eine Reise tut, passiert noch gar nichts. Abenteuerlich wird es allerdings, wenn man sich in einen Kontinent verliebt und nicht mehr loslassen kann. Der Autor ist ein bekennender Asien-Fan, aber nicht nur der atemberaubenden Landschaften und Sehenswürdigkeiten wegen. Vor allem fühlt er sich zu den Schönheiten der asiatischen Länder hingezogen — den Frauen.

In einer lebhaften und facettenreichen Erzählung erhält der Leser detaillierte Tipps über den oft schwierigen Umgang mit asiatischen Frauen, die ihr Leben in Armut fristen und in Bars auf den reichen „Farang“ warten. Viele sehen den ausländischen Mann als einzige Chance, um ein besseres Leben für sich und ihre Familien zu erlangen.

Aber auch zahlreiche Informationen über geltenden Gesetze, sowie Sitten und Gebräuche in Thailand, den Philippinen oder China vervollständigen den Inhalt dieser Geschichte. Wer dort Land, oder ein Haus kaufen oder bauen möchte, dem seien die Ratschläge des Autors ein wertvoller Ratgeber.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
605 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)