Bücher
August Reissmann

Christoph Willibald von Gluck

Die vorliegende Arbeit Reissmanns über den genialen Reformator der Oper ist nach denselben Gesichtspunkten ausgeführt, wie seine früher erschienenen Darstellungen des Lebens und der Wirksamkeit der anderen großen Meister:

Inhalt:

Glucks Jugend und seine Vorbereitung für den Künstlerberuf.
In Wien.
Die italienische Oper.
Glucks Opern italienischen Stils.
Die französische Oper.
Die beginnende Reformation der Oper.
Auf dem Gipfel der Entwickelung.
Gluck in Paris.
Die letzten Pläne. Das Ende.
Gluck — Händel und Bach.
311 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)