Bücher
Marie Sonnenfeld

Kuss der Venus

Schon seit mehreren Jahren waren sie sehr gute Freundinnen. Nach Corinnas Ansicht sogar die besten. Sie unternahmen sehr viel miteinander, wobei es Pia nie gestört hatte, dass Corinna sich nur zu Frauen hingezogen fühlte. Selbst wenn Pia ihr wieder einmal von ihrer neuesten Schwärmerei erzählte, ihr verträumt davon berichtete, wie toll zum Beispiel seine Muskeln waren oder wie prächtig sein Geschlecht seine Jeans ausfüllte, blieb Corinna gelassen. Ja, Corinna freute sich sogar mit ihr und malte sich zusammen mit Pia die verwegensten Phantasien mit ihrem jeweils neuen Lover aus. Pia fand es herrlich und sie genoss Corinnas häufige Gesellschaft wirklich sehr.
13 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)