Heinrich von Kleist: Ausgewählte Novellen, Heinrich von Kleist
Bücher
Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist: Ausgewählte Novellen

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Bernd Heinrich Wilhelm von Kleist (1777–1811) war ein deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Kleist stand als «Außenseiter im literarischen Leben seiner Zeit jenseits der etablierten Lager» und der Literaturepochen der Weimarer Klassik und der Romantik. Bekannt ist er vor allem für das “historische Ritterschauspiel” Das Käthchen von Heilbronn, seine Lustspiele Der zerbrochne Krug und Amphitryon, das Trauerspiel Penthesilea sowie für seine Novellen Michael Kohlhaas und Die Marquise von O….

Inhalt:

Michael Kohlhaas

Die Marquise von O…

Das Erdbeben in Chili

Die Verlobung in St. Domingo

Das Bettelweib von Locarno

Der Findling

Die heilige Cäcilie oder die Gewalt der Musik (Eine Legende)

Geistererscheinung

Der Zweikampf
373 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)