Bücher
Gaby Göbel

Kleiner Münsterländer

Der Kleine Münsterländer Vorstehhund zeichnet sich als Jagdgebrauchshund durch Intelligenz, Arbeitsfreude, Leichtführigkeit, angeborene Bringfreude sowie einen guten Nasengebrauch aus. Da er zu Hause ein ruhiger, angenehmer Familienhund ist, wird er zunehmend auch bei Nichtjägern beliebt. Viele Ersthundebesitzer sind jedoch mit der angeborenen Jagdleidenschaft überfordert. Neben dem Charakter, dem Aussehen und den Einsatzmöglichkeiten der Rasse im Jagdgebrauch gehen die Autorinnen deshalb auch darauf ein, was bei der Haltung eines Kleinen Münsterländers in Nichtjägerhand beachtet werden sollte. Sie geben wertvolle Tipps zur Erziehung und beschreiben die vielfältigen artgerechten Beschäftigungs— und Auslastungsmöglichkeiten außerhalb des Jagdeinsatzes. Dieses Buch rund um den Kleinen Münsterländer informiert umfangreich über die Rasse und hilft bei der Entscheidung, ob man der richtige Besitzer für diesen liebenswerten, anhänglichen, aber auch lebhaften Begleiter mit Jagdtrieb ist
141 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)