Die Kinder des Bergmanns, Heidrun Hurst
Bücher
Heidrun Hurst

Die Kinder des Bergmanns

Unglückliche Umstände zwingen die beiden Bergmannskinder Jakob und Bärbel Selzer am Anfang des 17. Jahrhunderts zu einer abenteuerlichen Reise vom Schwarzwald ins Rheintal. Doch ihre Verwandten sind nicht erfreut über ihre Ankunft. Und so wird das Ende der Wanderung zum Anfang zweier ergreifender Lebenswege.
Ein packender historischer Romans aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges.
393 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015
Verlag
mediaKern

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)