Mein türkischer Albtraum, H. Margot
Bücher
H. Margot

Mein türkischer Albtraum

Margot reist durch die Türkei und lernt auf einer Busfahrt den Alkoholiker Ahmed kennen. Trotz aller Widerstände verliebt sie sich in ihn, muss aber feststellen, dass ihn eine andere Deutsche, die er angeblich nicht liebt, seit Jahren finanziert. Sie macht schluss und wird von ihm mit einem Trick an Murat weitergereicht. Ihm leiht sie viel Geld und merkt erst später, dass sie in einem Sumpf aus Alkohol, Drogen und Prostitution gelandet war.
21 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)