Bücher
Dirk Baecker

Der Arbeitskraftunternehmer

Eine furiose Dekonstruktion des “Arbeitskraftunternehmers” von Dirk Baecker. Der Autor nimmt den denunziatorischen Gehalt von “Arbeit” und “Unternehmer” auf, um diese beiden Seiten ganz neu zu ordnen und als eine Kippfigur darzustellen, die weder für Moral noch für Kritik taugt, aber Moral und Kritik anzieht.
26 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)