Blaubart, Eugenie Marlitt
Eugenie Marlitt

Blaubart

108 Druckseiten
Die bildhübsche junge Lilli besucht ihre Tante, die wohlhabende aber einarmige Hofrätin von Falk in ihrem Haus außerhalb einer thüringischen Kleinstadt. Auf dem Nachbargrundstück erhebt sich ein imposantes burgähnliches Gebäude. Ein geheimnisumwobener junger Herr, genannt der Blaubart lebt dort mit seinem schwarzen Diener; für die Hofrätin eine feindschaftliche Nachbarschaft, da das Gerücht umgeht, er hielte eine junge Frau im Turmzimmer gefangen. Lilli ist neugierig; Was hat es mit dem kleinen Pavillion, der das Grundstück der Hofrätin von dem des Burgherrn trennt, auf sich? In der Nacht begegnet sie dem Blaubart und es entspinnt sich eine Liebesgeschichte, bei der das Mädchen zur jungen Frau reift und das Geheimnis um die gefangene Frau im Turm lüftet…
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)