Bücher
Elisabeth Hering,Walter Hering

Swarthmoor Hall

Die Autorin beschreibt in ihrem Roman die Gründerzeit der Religiösen Gesellschaft der Freunde — Quäker — im England des 17. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt steht dabei Margaret Fell, die 1652 George Fox begegnet, einem der Gründervater der Quäker, und ihn 1669 heiratet. Nachdem der Quaker Act 1662 die Versammlungen von Quäkern in England verboten hat, wird Fox immer wieder eingesperrt; von Swarthmoor Hall aus organisiert Margaret Fell die regen Missionstätigkeiten.
309 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)