Anselm Grün,Andrea J. Larson

Sag mal, Onkel Willi

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Andrea J. Larson schreibt Briefe an ihren Onkel Willi – einen der bekanntesten Autoren unserer Zeit. Die Rede ist von Pater Anselm Grün. Auf der einen Seite die junge Mutter von drei Kindern, die in Amerika lebt und in einem Leben voller Freiheiten auch viele Begrenzungen sieht – auf der anderen Seite der alte Mönch, der sich als junger Mann für das Leben im Kloster entschieden und in der Begrenzung riesige Freiheiten entdeckt hat.

In ihrem sehr persönlichen Dialog geht es um Liebe, Beziehung, Gemeinschaft, Einsamkeit, um Verantwortung für sich selbst und die Welt, um Entdeckungen und Enttäuschungen, um Glauben und Zweifel – kurz: um das Leben mit all seinen Facetten. Auch Krankheit und Tod werden nicht ausgeklammert. So entsteht ein faszinierendes Bild der Möglichkeiten für ein gelingendes Leben.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
196 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)