Trust me – reine Vertrauenssache, L.A.Witt
Bücher
L.A.Witt

Trust me – reine Vertrauenssache

Die Grausamkeit der aktuellen Mordserie erschüttert selbst die altgedienten Detectives des Morddezernats.
Brian Clifton ist entsetzt, als eines der Opfer eine unheimliche Ähnlichkeit zu seinem Freund James aufweist. Und es verdichten sich die Beweise, die auf James als Mörder hindeuten
Schon seit Langem verhält sich James ausweichend. Und da ist noch dieses unbedeutende Detail, das er vor Brian verschweigt: Er ist ein spielsüchtiger Drogendealer.
James ist wahrscheinlich nicht der beste Freund der Welt, aber er bittet Brian, ihm zu glauben, dass er kein Mörder ist. Wer allerdings auch immer den Abzug betätigt hat, will die Sache zweifellos zu Ende bringen, und Brian ist der Einzige, dem James zutraut, ihn zu beschützen.
Aber wie viel ist Brian bereit zu riskieren, um einen Mann zu schützen, den er anscheinend nicht einmal kennt?
355 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018
Übersetzer
Lena Seidel

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)