Menschenskind, Gilbert Keith Chesterton
Gilbert Keith Chesterton

Menschenskind

246 Druckseiten
Genauso überraschend wie stürmisch dringt ein neuer Pensionsgast in das Leben der dort lebenden Gäste ein. Absonderlich und schrullig ist er und keiner weiß ganz genau wer der neue Gast eigentlich ist. Und so entstehen bizarre Verwicklungen, über die die Bewohner schließlich sogar Gericht halten …
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)